With love from Madagascar

Im April diesen Jahres spendete ich bei Kickstarter für das neue Projekt von Klara Harden namens „With love from Madagascar„. Zusammen mit Karsten Pruehl machte sie sich vor einigen Wochen auf, um zwei Monate lang die einzigartige Natur Madagaskars zu erkunden. Seit Mitte Juli sind beide zurück und jetzt gibt’s den ersten Trailer dazu, der definitiv Lust auf mehr macht.

Bekannt geworden ist Klara Harden durch ihren Film „Made in Iceland“. Sie wanderte 25 Tage lang allein durch Island und machte dabei phänomenale Aufnahmen.

Ein Gedanke zu „With love from Madagascar

  1. Denny sagt:

    Das Ding macht auf jeden Fall Lust auf mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.